You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Virtuelles Raumdesign in Echtzeit

Per Augmented Reality individuell erstellte Decken- und Wand-lösungen in bestehende Räume simulieren, das ermöglicht der Konfigurator ARoom von Knauf AMF. Architekten können so ihre Entwürfe in Echtzeit in die Realität übertragen. Der Konfigurator kann unter aroom.knaufamf.com aufgerufen werden oder über die App. Die Augmented-Reality-Funktion läuft auf Smartphones und Tablets. Über ein Benutzerkonto kann mit jedem Gerät auf die eigenen Projekte zugegriffen werden.

www.knaufamf.com

Kurze Werbepause

Augmented Reality, Konfigurator, Wand, Decke, Innenausbau, Knauf AMF,

Foto: Knauf AMF GmbH & Co. KG

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2019
DETAIL 6/2019, Mauerwerk und Stein

Mauerwerk und Stein

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.