You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ytong-Silka Realisierungswettbewerb

Ytong Silka Realisierungswettbewerb 2008
Ytong Silka Realisierungswettbewerb 2008

Großstädte wuchsen früher ebenerdig in die Breite – heute zieht es immer mehr Menschen „Zurück in die Stadt“. Doch die innerstädtischen Bauplätze sind begrenzt. Auf der Suche nach neuen Wegen zur Nachverdichtung bieten bestehende Dächer noch viel Potential zum Wachstum. Vor diesem Hintergrund lobte Ytong Silka im Januar 2008 in Kooperation mit DETAIL den Realisierungwettbewerb „Zurück in die Stadt“ aus. Architekten und Planer waren eingeladen, Antworten auf die fehlenden Bauplätze im innerstädtischen Raum zu finden. Die zukünftigen Nutzer des neu zu schaffenden Wohnraumes reichen dabei von Singlehaushalt bis hin zur 4-köpfigen Familie.

Aus den 64 eingereichten Arbeiten wählten die Jurymitglieder das Siegerprojekt und vier weitere Arbeiten aus. Die große Anzahl der qualitativ hochwertigen Arbeiten machte es der Jury nicht einfach, die Gewinner zu ermitteln. Deshalb wurden neben dem 1.Preis für frank&friker Architekten aus München vier weitere Arbeiten prämiert.

PROGRAMM

Preisverleihung mit Ausstellung
3. Juni 2008, Sonnenblock, Josephspitalstraße, München

18:30    Begrüßung

18:45    Podiumsdiskussion Thema : „Großstadt“

19:45    Vortrag Prof. Dr. Thomas Jocher, Fink+Jocher „Zurück in die Stadt“

20:15    Preisverleihung


Wanderausstellung

01. – 10.10.2008    Kaiserslautern – Architekturgalerie

06. – 16.11.2008    Berlin – Deutsches Architekturzentrum

03. – 14.12.2008    Hamburg – Kulturreich

15.01.2009             München – Bauzentrum

PREISE UND PREISTRÄGER

1.Preis : „Das Dach als fünfte Fassade“
frank&friker Architekten

Ankauf : „Freisitz über der Stadt“
Eberhard Möller, München

Ankauf : „360° Ausblick“
Ulmer TM Architekten, Berlin

Ankauf : „Ein Gesamtmodul als Prototyp“
usp architekten, Berlin

Ankauf : „Kombinierbare Module“
ahoch4 Architekten Ingenieure Designer, Zwickau

JURY

Bernd Blaufelder
Bundesgeschäftsführer BDA

Elke Delugan-Meissl
Delugan Meissl Associated Architects Wien

Petra von Livonius
Xella Deutschland GmbH Duisburg

Prof. Dr. Thomas Jocher
Fink+Jocher München

Andreas Krüger
Modulor material total Berlin

Prof. Daniel Kündig
UC’NA AG Zürich

Christian Schittich
Chefredakteur DETAIL München

AUSLOBER

WEITERE INFORMATIONEN

Projektleitung: Zorica Funk

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.