You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

"Zurück in die Stadt" in Kaiserslautern

Ausstellungseröffnung Kaiserslautern "Zurück in die Stadt"

Die Architekturgalerie in Kaiserslautern bildet mit der Eröffnungsveranstaltung am 1. Oktober 2008 den Auftakt einer nationalen Wanderausstellung zum Realisierungswettbewerb „Zurück in die Stadt“. Die Ausstellung wird von Vorträgen begleitet, in denen die Entwicklung einer zukunftsfähigen Stadt diskutiert werden soll.

Zur Eröffnung erwartet die Besucher ein Vortrag mit Inhalten des von frank & frikerArchitekten aus München stammenden Siegerprojektes von Jochen Friker. Prof.Arno Brandlhuber von b&k architekten und stadtplaner aus Berlin wird den zweiten Vortrag des Abends halten. Moderiert wird der Abend von Prof. Helmut Kleine-Kraneburg (Gruber Kleine-Kraneburg, Kaiserslautern und Frankfurt). Der Eintritt ist frei.

Im Januar 2008 lobte der Baustoffhersteller Xella Deutschland in Kooperation mit DETAIL den Realisierungswettbewerb „Zurück in die Stadt“ aus. Architekten und Planer waren eingeladen, einen „Dachparasiten“ als Konzept zur Nachverdichtung von Städten zu entwickeln. Im Juni wurden die Preisträger im München gekürt.

mehr zur Veranstaltung auf DETAILtopics
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2019
DETAIL 11/2019

Baustoffe aus der Natur

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.