You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

2011 Save the Children Award für Lord Norman Foster

Hohe Auszeichnung für den britischen Architekturstar Lord Norman Foster: Für sein humanitäres Engagement wurde er jetzt mit dem Save The Children Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung nahm Norman in Madrid entgegen - sie würdigt sein langjähriges Engagement für die Organisation Save the Children und deren humanitäre Arbeit.

2008 haben Foster + Partner gemeinsam mit Article 25 und Büro Happold begonnen, einen Design-Prototypen für eine Schule in Sierra Leone zu entwickeln. Das Projekt zielt darauf ab, die Ausbildung in einem der ärmsten Länder der Welt zu verbessern. Mehrere hochflexible Gebäude mit größeren Klassenzimmern, effektiver Ventilation und Tageslichteinfall sind dabei entstanden. Der Entwurf wurde gemeinsam von den drei Partnern finanziert, den Bau wird Foster mit seiner Familie finanzieren.

Lord Foster: "Es ist ein Privileg, diesen Award von Save the Children zu erhalten, eine Organisation, mit der wir mehrere Jahre eng zusammengearbeitet haben. Als Architekten ist unser Startaspekt immer, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. In Sierra Leone haben wir den dringenden Bedarf für Schulgebäude erkannt, die sowohl finanzierbar wie nachhaltig sind. Das hat uns dazu geführt, ein Pilotprojekt für Schulen zu entwickeln, von dem wir hoffen, dass es als Modell für die Gemeinden im ganzen Land werden kann."

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.