You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

A la Zirkus: Sitzhocker von Simon Legald

A la Zirkus: Sitzhocker von Simon LegaldDie Gestaltung des klassischen Zirkuszelts stand Pate beim Entwurf zu diesen schlichten, nordisch geprägten Sitzhockern.

Entsprechend der Name: Circus. Der dänische Designer Simon Legald hat das Sitzmöbel, das mit Tablett auch als Couchtisch dienen kann, für Normann Copenhagen gestaltet: "Ich gehe bei der Konstruktion eines Entwurfs gerne bis ins letzte Detail, um die perfekte Funktion zu erhalten. Circus ändert seinen Ausdruck, je nachdem mit welchen Objekten er kombiniert wird. Die Optik ist naiv und spielerisch und eine farbenfrohe Ergänzung für jede Umgebung."

Circus ist ein multifunktionales Möbelstück und kann zum Beispiel als Verlängerung des Sofas, als Sitzmöbel rund um den Couchtisch oder als dekoratives Möbel im Kinderzimmer eingesetzt werden. Zwei Größen stehen zur Wahl in den Farben Grau, Rot, Blau und Grün.

601081_Circus_Pouf_large_Grey_1

A la Zirkus: Sitzhocker von Simon Legald6010_Circus_Pouf_ALL_1601087_Circus_Pouf_Large_Green_1601085_Circus_Pouf_Large_Blue_3601083_Circus_Pouf_Large_Red_1A la Zirkus: Sitzhocker von Simon Legald

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.