You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Abenteuerlich: Cliffhanger-Treppe von spitzbart

Abenteuerlich: Cliffhanger-Treppe von spitzbart Cliffhanger nennt man jene mutigen, abenteurerlustigen - zumeist - Kerle, die nur dank der Kraft ihrer Fingerspitzen an Klippen über dem Meer baumeln für den ultimativen Kick...

Weniger Mut - dafür kräftige und hochstabilde Wände aus Beton oder Sichtbeton - braucht man, wenn man sich für die elegante und minimalistische Kragarmtreppe von spitzbart treppen entscheidet.

Das puristische Design verleiht Kragarmtreppen maximale optische Leichtigkeit. Die Stufen "wachsen" förmlich aus der Wand, die das tragende Element bei dieser Treppenkonstruktion darstellt. Jede einzelne Stufe wird  mittels Schwerlastanker an der Wand befestigt.

Durch die puristische Gestaltung werden die eingesetzten Materialien bei Kragarmtreppen zum Mittelpunkt. In der Cliffhanger-Serie werden hochwertige Hölzer sowie Stahl, Stein, Corian oder Beton als Stufenelemente verarbeitet.

Foto-2 Foto-4 Foto-3 Abenteuerlich: Cliffhanger-Treppe von spitzbart

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.