You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Abgehoben: Pole House von F2 Architecture

Abgehoben: Pole House von F2 ArchitectureViel mehr Abgeschiedenheit - und dabei Aussicht - geht kaum: Auf einem 13 Meter hohen Beton-Pylon sitzt die Plattform für dieses spektakuläre Haus an der Great Ocean Road in Australien.

F2 Architecture zeichnet verantwortlich für den Entwurf des Pole House, das lediglich über eine schmale Betonbrücke erreichbar ist. Die beiden Seiten, die zum Hügel hin gelegen sind, sind mit Metall verkleidet, um den Bewohnern absolute Privatsphäre zu gewährleisten. Die beiden dem Ozean zugewandten Seiten sind voll verglast, ebenso die Terrassenbegrenzung aus Glas, um den eindrucksvollen Blick durch nichts zu stören.

Im Inneren sorgt ein von der Decke hängender offener Kamin für Wärme. Der ultimative Rückzugsort! nsh / Quelle: Beautiful Life

01 02 Abgehoben: Pole House von F2 Architecture

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.