You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500

Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500Für ihren Fiat 500 haben oder hatten viele Besitzer ähnlich freundliche Gefühle wie für den Ur-Käfer oder Ur-Mini. Wenn es vielleicht sogar das erste Auto war, haben sich hier ernsthafte Beziehungen entwickelt...

...weswegen man vielleicht fast entsetzt sein möchte über die Möbelkollektion mit Sofa und Tisch, die Fiat-Erbe Lapo Elkann gemeinsam mit Meritalia entwickelt hat. Einerseits lebt das einst geliebte Blech hier in anderer Funktion im häuslichen Umfeld weiter - andererseits bleibt auch ein vielleicht etwas unangenehmer Beigeschmack: Als würde man das Haustier aus Kindertagen ausgestopft im Regal weiter halten. Aber nichtsdestotrotz, sieht man die revitalisierten Cinquecento-Möbel unter Umweltaspekten, stehen die Möbel für eine alternative Art von Recycling.

Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500Als Möbel vom Schrottplatz auferstanden - das Urmodell des Fiat 500

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.