You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Angeknittert: Semi-Wrinkle Washi von Nendo

Angeknittert: Semi-Wrinkle Washi von Nendo

Sie wirken, als seien sie aus Kunststoff oder Glas - dabei sind die Leuchten, die es als Boden- und Pendelversion gibt, in kunstvoller Handarbeit aus Papier gefertigt.

Der japanische Designer Nendo hat eine traditionelle japanische Papierherstellungstechnik genutzt, um eine Leuchtenserie zu gestalten, die an einer Seite ganz glatt, an der anderen leicht zerknüllt ist.

Semi-Wrinkle Washi heißen die Leuchten - Washi ist der Name für das japanische Papier, das aus Pflanzenfasern hergestellt wird. Die Leuchten werden in Zusammenarbeit mit Taniguchi Aoya Washi hergestellt, einer Firma in der Tottori Präfektur im westlichen Japan, die berühmt ist für ihre dreidimensionalen Objekte aus Papier. nsh

Angeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von NendoAngeknittert: Semi-Wrinkle Washi von Nendo

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.