You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Architekturgespräch mit Prof. Achim Menges in München

Prof. Achim Menges und Dr. Markus Walter diskutieren am 25. November um 19.30 Uhr im Münchner Showroom Heinrich Schmid zum Thema "Digital zur Form".

Achim Menges ist Architekt und Professor an der Universität Stuttgart. Er leitet das neugegründete Institut für  Computational Design (ICD) an der Fakultät für Architektur und Stadtplanung. Computational Design setzt den immer komplexer werdenden Anforderungen einen von Beginn an integrativen Entwurfsansatz entgegen. Computational Design erfordert allerdings mehr als das Erlernen neuer technischer Fähigkeiten, es erfordert vor allem ein Umdenken in Hinblick auf viele in der Architektur verwurzelte Konventionen. Für Praxis, Lehre und Forschung ist es zugleich Chance und Herausforderung.

Ferner präsentiert an diesem Abend Markus Walder das Projekt alpitecture. eine Plattform, die zum Wissens- und Erfahrungsaustausch zu den Themen Alpen, Technologie und Architektur am Beispiel Südtirols ins Leben gerufen wurde. Markus Walder berichtet über die Veranstaltung alpitecture code 2-10 im Juni dieses Jahres und präsentiert erstmals die „Results“ der Öffentlichkeit. Das Buch „Results“ informiert und dokumentiert die Ergebnisse der Workshops und Vorträge der diesjährigen Veranstaltung.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.