You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
European Copper in Architecture Award

Ausgezeichnet: VDV-Haus in Belgien

Die Farbvielfalt und die vielfältigen Oberflächenstrukturen, die Kupfer und seine vielen Legierungen wie Messing oder Bronze bieten, eröffnen ganz spezifische Designlösungen.

Das VDV-Haus in Belgien wurde beim European Copper in Architecture Award belobigt. Die unbehandelte Kupferverkleidung verleiht dem Projekt eine poetische Unbeständigkeit, die sich in der Spiegelung der umliegenden Bäume in den Glasfassaden wiederfindet.

In den letzten Jahren wurden Architekten aus ganz Europa mit diesem Preis ausgezeichnet. 2017 wird der renommierte Award ein weiteres Mal verliehen; entsprechende Ausschreibungsunterlagen stehen dann wieder auf der Webseite www.copperconcept.org zur Verfügung.

Interessierte Architekten und Designer können allerdings auch davon unabhängig ihre Arbeiten kostenlos auf der Webseite hochladen und einem Fachpublikum vorstellen. Besonders spannende Objekte werden auch im zweimal jährlich publizierten Copper Architecture Forum Magazin detailliert dargestellt, das an über 30.000 Architekten in ganz Europa verteilt wird.

Beispiele für inspirierende Kupferarchitektur finden Sie HIER 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.