You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Babula: Weiches Licht in weicher Form

Babula: Weiches Licht in weicher FormEine unverkennbare Form stand Pate für diese Tisch- und Deckenleuchten: die russische Matrioschkapuppe.

Babula heißt die Leuchtenserie vom Designteam Krools aus Oberursel. Ungewöhnliche Materialkombinationen sind deren Spezialität, mit besonderem Augenmerk auf die Verwendung von Recyclingmaterialien.

Babula bietet entsprechend eine kontrastreiche Kombination aus Holz mit einem Lichtkörper aus Porzellan. Die Tischleuchte verströmt durch den "Gesichts-"Ausschnitt warmes Licht, die Hängeleuchten lassen sich mit einem speziellen Knoten-System gebündelt oder auch einzeln hängen.

Nina Shell

Babula: Weiches Licht in weicher FormBabula: Weiches Licht in weicher FormBabula: Weiches Licht in weicher FormBabula: Weiches Licht in weicher Form

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.