You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Dok architects, Car Park Katwolderplein, Arjen Schmitz

Backsteinexpressionismus in Zwolle: Parkhaus Katwolderplein von Dok architects

Das neue Parkhaus in der niederländischen Stadt Zwolle ist ein Eyecatcher. Die Fassade aus hellem Backstein wird mit unterschiedlichen Ornamenten geziert, die einen feinen Schattenwurf in der Sonne erzeugen. Die Fassadenornamentik erinnert an expressionistische Experimente der 1920er-Jahre und an die berühmten Bauten der sogenannten Amsterdamer Schule.

Der neu-expressionistische Bau gehört zum Revitalisierungsprojekt, das außerdem ein Kino mit 1.500 Sitzplätzen, einen Supermarkt und Wohnbauten beinhaltet. Die Neuentwicklung von Katwolderplein zwischen der Autobahn und dem Stadtzentrum im Westen von Zwolle verfolgt das Ziel, eine bessere Verbindung zwischen dem Stadtteil Kamperpoort und der Innenstadt zu schaffen.

Der Bau bildet eine Brücke zwischen dem Katwolderplein, dem Pathé-Kino und der alten Innenstadt. Auf sechs Geschossen sind 700 Parkplätze untergebracht. Auf dem Dach des Parkhauses befinden sich Sonnenkollektoren; Elektrofahrzeuge können an einer der 28 Ladestationen aufgeladen werden. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.