You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bank oder Skulptur? Beides!

Alle Fotos: Bert De Leenheer

Alle Fotos: Bert De Leenheer

Die perfekt funktionalen Möbel vom belgischen Designer Stijn Guilielmus Ruys verblüffen immer wieder - auch wenn sie wirken, als könnten sie nicht selbstständig stehen, geschweige denn, dass man sich trauen sollte, darauf Platz zu nehmen...

Jüngster Zuwachs in Ruys' Kollektion anscheinend unbalancierter Produkte ist die 011 Bank - ein nützliches Objekt "zwischen Möbel und Skulptur". Noch bis Mitte März wird die Bank in der Galerie Transit im belgischen Mechelen gezeigt.

Ruys' Arbeiten resultieren aus einer profunden Analyse und dem Hinterfragen der Definition und Funktion von Möbeln. "Was ist die Bedeutung hinter Konzepten wie 'Schrank', 'Stuhl' oder 'Tisch'? Zu häufig assoziieren wir einen Stuhl mit vier Beinen, einem Sitz und einer Rückenlehne. Ich möchte mit dem Offensichtlichen brechen und eine Formensprache entwickeln, bei der der Fokus auf der visuellen Spannung liegt." Das ist ihm mit der 011 Bench mal wieder gelungen! nshobject_number_11_stijn_guilielmus_ruys_02-thumb-468x251-65471 object_number_11_stijn_guilielmus_ruys_03-thumb-468x819-65474 object_number_11_stijn_guilielmus_ruys_04-thumb-468x311-65477

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.