You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Xiangmi Park Science Library, MLA+

Baum des Wissens: Xiangmi Park Science Library von MLA+

Im Zentrum der weitläufigen Grünanlagen des Xiangmi Parks in Shenzhen haben die Architekten von MLA+ die Xiangmi Park Science Library errichtet. Die Gebäude ist durch eine Brücke, die durch die umliegenden Baumkronen verläuft, in die Umgebung eingebettet. Eine elegante Tempelstruktur aus Stahl und Glasfassade lassen die leichte Bauweise des Gebäudes erkennen.

Im Inneren der Bibliothek ist ein öffentlich zugänglicher Treppenaufgang integriert, der als Bindeglied zwischen Brücke und dem angehobenen Erdgeschoss der Bibliothek fungiert. So öffnet die Treppe den Waldboden zum Gebäude hin, verläuft durch das Bibliotheksinnere und endet im obersten Geschoss auf der Dachterrasse mit einem Panoramablick über die Baumkronendächer des Xiangmi Parks. Nicht nur bei den Bauelementen wurde auf die unmittelbare Eingliederung in die Umgebung gedacht: Besucher der Bibliothek sollen beim Treppenaufstieg zu den Lesesälen das Gefühl haben, einen Baum zu erklettern. Einen Baum des Wissens, so die Architekten. 

Der Xiangmi Park wurde ursprünglich für die Agrarforschung genutzt. Trotz rapidem Stadtwachstum in den 1980er Jahren und der Gründung der Sonderwirtschaftszone in Shenzhen, konnte der Park im Bezirk Futian fast vollständig erhalten bleiben. Heute beherbergen die großräumigen Grünflächen neben der Xiangmi Park Science Library einen Obstgarten, mehrere Fischteiche, einen Blumenmarkt und ausgedehnte Alleen.

Kurze Werbepause

 

Weitere Informationen: 

Landscape Design: ZEN landscape design 

Design Team: Markus Appenzeller, Pinar Bozoglan, Li Qian, Martin Probst, Brechtje Spreeuwers, Magdalena Szczypka, Roland Winkler

Aktuelles Heft
DETAIL 6/2019
DETAIL 6/2019, Mauerwerk und Stein

Mauerwerk und Stein

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.