You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Was zunächst anmutet wie ein überdimensionierter Henkelkorb aus Holz, bringt tatsächlich Schwung ins Sitzen - und hält den Rücken bei der Arbeit fit...

Bounce Chair hat der portugiesische Designer Pedro Gomes seine Neuentwicklung getauft - auch wenn man damit nicht direkt hüpfen kann. Das Hüpfen ist wohl eher der Inspiration durch den klassischen Gymnastik-Sitzball geschuldet, weil der Stuhl zwar dieselbe ergonomisch günstige Wirkung hat, dabei aber nicht Büro oder Zuhause optisch zum Kinderspielplatz degradiert.

Der Henkel ist tatsächlich eher dazu da, den Bounce Chair einfach zu transportieren als als Rückenlehne zu fungieren - und er zwingt den Sitzenden quasi dazu, sein Gewicht so zu verteilen, dass er mit dem Schwerpunkt des Stuhls in Einklang kommt. Hergestellt aus nachhaltigen Materialien wird der Bounce Chair bald in vielen verschiedenen Farben zu haben sein.

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Bewegend: Bounce Chair von Pedro Gomes

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.