You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Beweglich: Flip von Javier Moreno Studio

Beweglich: Flip von Javier Moreno StudioSchöner Kontrast: Die harten Materialien Stahl und Glas werden durch die weiche organische Form dieses Tischspiegels aufgefangen.

Javier Moreno Studio hat Flip für Hersteller Norman Copenhagen entworfen. Ein schlichter Tischspiegel mit mehreren Funktionen: Flip ist nach oben, unten rundherum drehbar. Der Fuß dient als Tablett für kleine Utensilien, Schmuck, Schlüssel und alles, was man gerne zur Hand hat.

Javier Moreno Studio: "Ein Spiegel erfüllt zwar bereits eine Funktion, aber ich wollte einen Spiegel gestalten, der mehr zu bieten hat. Bevor man aus dem Haus geht, sieht man meistens noch einmal kurz in den Spiegel. Warum also nicht einfach dort all die kleinen Dinge ablegen, die man benötigt, um sich zum Ausgehen bereit zu machen, oder die man für unterwegs mitnehmen möchte?"

Flip gibt's in Weiß, Schwarz und Sand zu haben und passt damit zu den meisten Einrichtungsstilen.Beweglich: Flip von Javier Moreno StudioBeweglich: Flip von Javier Moreno StudioBeweglich: Flip von Javier Moreno StudioBeweglich: Flip von Javier Moreno Studio

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.