You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Brandneu - die Cover Art Collection von Moleskine

Zugegeben, ich benutze zum Notieren und als Kalender seit vielen Jahren nichts lieber als schlichte schwarze Moleskine-Produkte. Ganz aktuell bringt Moleskine nun die individuell gestaltete Cover Art Collection auf den Markt. Seit Anfang der Woche sind sie zu haben, drei Moleskine Journale und vier Tagebücher bzw. Kalender. Die Gestalter: Ein mexikanischer Kostüm- und Bühnenbildner, ein britischer Illustrator und ein brasilianischer Graphikdesigner. Sie wurden ausgewählt, um die Kreativität der myMoleskine-Community zu ehren - ein virtueller Treff, in dem Moleskine-Fans ihre Zeichnungen, Bilder und Illustrationen aus ihren persönlichen Moleskinebüchern posten können. Seit dem Start der Plattform im April 2009 wurden tausende von Beiträgen eingestellt.

Benjamin Barrios, Paul Desmond und Maykel Cordeiro Nunes haben jetzt die erste Cover Art Collection gestaltet - und Moleskine wird für jedes der einzelnen Bilder eine Spende für wohltätige Zwecke, die der Künstler auswählen darf, geben.

Nina Shell

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.