You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

Bewegung hält bekanntlich fit im Kopf - und sei die Besprechung noch so langweilig, mit diesem Konferenztisch-Ensemble sinkt garantiert kein Beteiligter schnarchend auf die Tischplatte...

... im Gegenteil: Die wie auf dem Kinderspielplatz aufgehängten Stühle bringen Schwung in die Runde, das Schaukeln vermittelt nicht nur emotionale Sicherheit, sondern bringt garantiert auch kreative Ideen mit sich.

Entworfen hat den Swing Table mit acht Stühlen, aufgehängt am pulverbeschichteten Stahl-Gerüst und einer Platte aus Walnussholz der britische Designer Christopher Duffy für sein Label Duffy London, inspiriert nicht zuletzt von George Bernard Shaws weisem Zitat "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden, wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen".

Praktische Nebeneffekte: Der Konferenzraum bleibt immer ordentlich aufgeräumt, Stühle rücken gehört der Vergangenheit an - und die Putzfrau tut sich, wie der Designer vermerkt, auch wesentlich leichter. Tolle Idee.

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

Bringt Schwung in fade Meetings: Swing Table von Christopher Duffy

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.