You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Here East Gantry, Hawkins\Brown

Cabinet of Curiosities: Here East Gantry von Hawkins Brown

Seit fünf Jahren ist Hawkins Brown in der Neugestaltung von Here East beteiligt – ein neuer Commercial Hub für Londons digitale Kultur- und Kreativwirtschaft. »Here East Gantry« ist die aktuellste Erweiterung des Gebäudes im Londoner Hackney Wick. Entlang der 240 m langen Stahlstruktur auf der Rückseite des ehemaligen Broadcast Centres im Queen Elizabeth Olympic Park haben Hawkins Brown 21 freistehende Studios über zwei Stockwerke aufgestellt.

Jedes der Studios besteht aus modularen Holzpaneelen, die im Rahmen des WikiHouse Konzepts entstanden sind – ein Open Source Projekt, das Baupläne über Creative Commons Lizenzen kostenfrei zur Verfügung stellt. Mit einer CNC-Maschine wurden die Holzelemente gefräst und wie ein überdimensionales Puzzle zu einem bunten Kabinett im Here East zusammengesetzt.

Die individuell gestalteten Studios würdigen ehemals in Hackney Wick ansässige Industrien wie Lesney Matchbox Toy Factory oder London Cure Smoked Salmon. Lokale Verbundenheit zum Londoner East End spielt auch in der zukünftigen Nutzung von »Here East Gantry« eine große Rolle – 80% der Studios werden an Unternehmen in Hackey Wick und Fish Island vergeben. 

Kurze Werbepause

Weitere Informationen:

Funder Client/s: Delancey
Collaboration Architect: Architecture 00
Research Assistants/Partners: Wikihouse
Structural Engineer: Momentum
Structural Engineer: Buro Happold
Fabricator: Leisure Technique
Mechanical & Electrical Engineer: Cundall
Project Manager: Colliers International
Quantity Surveyor: Gardiner and Theobald
Internal Project Team: Nick Gaskell, Jack Stewart, Andrew Hills, David Bickle

Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL 1+2/2019 mit dem Themenschwerpunkt »Materialästhetik«.
> Online Shop

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 1+2/2019 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.