You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Atelier Chang, SJCC Glamping Resort, Kyungsub Shin

Campen in Luxus: SJCC Glamping Resort von Atelier Chang

Glamping steht für »glamouröses Camping«. Der neue minimalistische Luxus-Resort im südkoreanischen Suncheon liegt mitten im Wald, etwa 300 Kilometer südlich von Seoul. Sechzehn farbige Wohneinheiten sind um einen Gemeinschaftsraum mit Empfang und Restaurant gruppiert; jede der Wohneinheiten mit zwei Schlafzimmern und einer Küche hat eine Wohnfläche von ca. 50m2. Sie sind so ausgerichtet, dass jede Wohneinheit gut von umliegenden Bauten abgeschirmt wird, während sich allen Gästen der gleiche atemberaubende Blick auf die Meeresbucht von Suncheon eröffnet. 

Atelier Chang gestaltete die Wohneinheiten als leichte Stahlrahmenstrukturen, die mit einem zeltartigen Material bedeckt werden und gut für das wechselhafte Klima in der Region geeignet sind. Insgesamt drei Wohntypen unterscheiden sich im Form und Farbe voneinander. 

Das Gemeinschaftshaus bildet den Mittelpunkt des Resorts. Durch eine elegante geometrische Anordnung von weißen Stahllamellen wird der Innenraum vor direkten Sonnenstrahlen geschützt. Einzelne Terrassen um und zwischen den Glamping-Einheiten schlängeln sich durch die umliegenden Bäume und verstärken das Gefühl, in die Natur einzutauchen. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.