You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Chieng Yen Community House, 1+1>2 Architects

Dach aus Palmblättern: Chieng Yen Community House von 1+1>2 Architects

Das von 1+1>2 Architects komplettierte »Chieng Yen Community House« ist ein Projekt, das die fünt ethnischen Gruppen – Kinh, Thai, Muong, Dao und Mong – in der nordwestlichen Son La Provinz Vietnams zusammenbringt. Besuchende benutzen das zwischen den Bezirken Van Ho und Mai Chau gelegene Gebäude als Informationszentrum. Für Einheimische fungiert der Ort in erster Linie als sozialer Treffpunkt zwischen den verschiedenen ethnischen Gruppen, die ansonsten nur bedingt zusammenfinden würden.

Das formale Designkonzept des »Chieng Yen Community House« bezieht sich auf die traditionelle Kopfbedeckung der lokalen ethnischen Minderheiten, während die gleichzeitig beibehaltene Grundform regionaler Tropenbauten mit der grünen Berg- und Wasserfalllandschaft harmoniert.

Die Struktur des »Chieng Yen Community House« besteht aus einem Fundament aus Lehmziegeln, auf dem ein Betonboden und eine Bambuskonstruktion ruht. Geschwungene Öffnungen unterbrechen das mit Palmblättern überzogene Holzdach und eröffnen die Perspektive auf das Amphitheater. Im Bachlauf des nahegelegenen Wasserfalls angebrachte Wasserturbinen produzieren Strom, während eine Filter- und Auffanganlage das Regenwasser aufbereitet.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Design Team: Hoang Thuc Hao, Do Minh Duc, Nguyen Ba Duc

Aktuelles Heft
DETAIL 7+8/2019
DETAIL 7+8/2019

Architektur und Wasser

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.