You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Der Mensch dahinter: »Architects, not Architecture«

Bereits zum vierten Mal findet das Talkformat »Architects, not Architeture« am 24. November im Hamburger Miralles Saal statt. On Stage: Ben van Berkel aus den Niederlanden (UNStudio), Benedetta Tagliabue aus Barcelona (Miralles Tagliaue EMBT) und Wolf D. Prix aus Wien (Coop Himmelb(l)au).

Alle finden sich in ungewohnter Rolle auf der Bühne zum Gespräch: Sie dürfen weder über ihre Bauten oder die vielen Preise, die sie im Lauf ihrer Karriere gewonnen haben, sprechen - sondern nur über sich: Was motiviert und inspiriert sie, welche Erlebnisse und Menschen haben sie auf ihrem bisherigen Weg geprägt?

Fermín Tribaldos, Initiator der erfolgreichen Veranstaltungsreihe: »Es ist eine große Ehre, dass diese drei lebenden Legenden der modernen Architektur für das noch junge Format nach Hamburg kommen!. Hier gibt's einige Eindrücke der vergangenen Veranstaltungen.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.