You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Design Miami: Holzstapel-Tisch von Richard Woods & Sebastian Wrong

Design Miami: Holzstapel-Tisch von Richard Woods & Sebastian Wrong

Ein bisschen erinnert dieser Tisch an einen nachlässig aufgeschichteten Stapel (Auto-)Reifen - was auch durchaus der Intention der Designer entspricht.

Der "Bent Wood Table" von Richard Woods und Sebastian Wrong besteht aus gebogenen Holzkreisen bzw. -scheiben, lose aufeinandergestapelt und mit übertriebener Holzmaserung in unterschiedlichen Farben versehen, darauf eine gefärbte Glasplatte. "Wir haben die Ringe gestapelt wie man auf dem Schrottplatz Autoreifen stapelt", so Sebastian Wrong. Die limitierte Edition, für die Messe Design Miami 2012 entworfen, ist dort derzeit in der Galerie VIVID zu sehen.

Die gleiche Technik haben die Designer bereits beim Design eines Stuhls angewendet, der auf der innovativen Plattform von Sebastian Wrong zu haben ist - eine Plattform, die es den führenden Designern dieser Welt erlaubt, ihre Kreativität mit experimentellen Stücken, die unorthodoxe Produktionsmethoden erfordern, auszuleben. Zu den dort angebotenen Stücken gehören Entwürfe von u.a. Ronan and Erwan Bouroullec. Pierre Charpin, Konstantin Grcic, Richard Woods, Jerszy Seymour und natürlich Sebastian Wrong.

Design Miami: Holzstapel-Tisch von Richard Woods & Sebastian WrongDesign Miami: Holzstapel-Tisch von Richard Woods & Sebastian WrongDesign Miami: Holzstapel-Tisch von Richard Woods & Sebastian Wrong

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.