You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Design trifft Mathe: Made in Ratio Collection 2

Design trifft Mathe: Made in Ratio Collection 2Im vergangenen Jahr debütierte das junge britische Designlabel Made in Ratio mit einigen interessanten Stücken in Mailand, jetzt folgt Collection 2.

Der gebürtige Australier Brodie Neill hat Made in Ratio 2013 in London gegründet - mit dem Ziel, durchdachtes, qualitätvolles Design zu entwickeln, jenseits industrieller Konventionen.

Nächste Woche wird die zweite Kollektion von Made in Ratio während der Mailänder Designwoche vorgestellt. Collection 2 zeigt fünf neue Objekte, darunter das Tetra Modul-Regal, bestehend aus unendlich erweiterbaren stapelbaren Trapezoiden aus weißer europäischer Eiche. Der Name stammt zum einen vom Tetrafisch, zum anderen soll er an den Gameboy-Spieleklassiker Tetris erinnern.

Weitere neue Produkte sind der dreieckige Prism Coffee Table, der biomorphe Stem Stool aus zu 100% recyceltem Aluminium, die Pleat Bench, die aus einem einzigen Stück Corian geformt ist sowie Stapelstuhl Pik, der aus recycelten PET Wasserflaschen gefertigt ist.collection_2_furnishings_made_in_ratio_4b-thumb-468x468-66255 Design trifft Mathematik: Made in Ratio Collection 2

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.