You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
KS, KS-Original, Kalksandstein, Fassade, Projekt-weiss.blog, staats & petter, Mauerwerk, Verwaltungsbau, Lohne, Neubau

Die Reinheit der Fassade: Verwaltungsbau einer Wäscherei in Lohne

Projekt-weiss.blog berichtet regelmäßig über spannende, mit Kalksandstein umgesetzte Bauprojekte und die kreativen Köpfe dahinter:

Der zweistöckige, ca. 1.570 m2 große Neubau der Wäscherei und Textilreinigung Marcus in Lohne ist unterteilt in einen Verwaltungsbau und einer angegliederten Produktionshalle. Städtebaulich orientiert sich das Gebäude an der stark befahrenen Kreuzung im Nordwesten des 4.222 m2 großen Grundstückes, wodurch sich eine dynamisch, rund geschwungene Form des Bürotraktes in einem Radius von 13 m ergibt.

Architekt Benjamin Petter, vom ortsansässigen Architekturbüro staats & petter, hat das zweiteilige Gebäudeensemble durch unterschiedliche Fassadenkonstruktionen und Farben in ihre speziellen Funktionsbereiche gegliedert. Sie verleihen dem Gebäude eine geometrische Klarheit mit symmetrischen Strukturen und solidem Charakter.

Der Verwaltungstrakt als Hauptgebäude dient mit seiner ausgeprägten architektonischen Präsenz als Imageträger des Unternehmens. Er entfaltet seine repräsentative Wirkung besonders durch das weiße, bossierte Kalksandstein-Sichtmauerwerk von KS*, das der Fassade durch seine gewölbte Oberfläche Dreidimensionalität und Tiefe verleiht. Diese lebhafte, in sich strukturierte Mauerwerks-Charakteristik trägt maßgeblich zur kundenorientierten Außenwirkung und nachhaltigen Inszenierung der Leistungsfähigkeit bei. Die helle Ausstrahlung des reinen, weißen Kalksandstein-Sichtmauerwerks und deren handwerklich einwandfreie Ausführung unterstreicht dabei den hohen Qualitätsanspruch, den das Unternehmen als renommierte Wäscherei und Textilreinigung an seine Leistungen legt.

Mehr Informationen zu diesem Projekt und welche Herausforderungen Architekt Benjamin Petter dabei zu meistern hatte, erfahren Sie auf projekt-weiss.blog.


Zu projekt-weiss.blog

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2017
Architektur und Landschaft, DETAIL 12/2017

Architektur und Landschaft

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige