You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Donald Judd: Ausstellung in der Pinakothek der Moderne

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Der Andrang war groß in der Rotunde der Münchner Pinakothek der Moderne zur Eröffnung der Ausstellung "A Good Chair is a Good Chair" von Donald Judd.

Die Neue Sammlung - The International Design Museum - unter der Leitung von Prof. Florian Hufnagl steht diesen Sommer unter dem Motto American Summer. Ein Bestandteil der Aktivitäten der vergangenen und kommenden Monate ist die Ausstellung der Möbel, die der amerikanische Architekt, Künstler und Designer Donald Judd (1928 - 1994) unter der Philosophie "So viel wie nötig, so wenig wie möglich" gestaltet hat.

Eine Orgie in Sachen Minimalismus, soweit das keine zu gegensätzliche Wortspielerei ist - aber hier trifft sie durchaus zu. "Donald Judd, einer der Hauptvertreter der Minimal Art, war zunächst als Maler tätig, bevor er sich ab 1964 mit dreidimensionalen, frei im Raum stehenden Objekten befasste. Grund für diese Entwicklung war sein Bedürfnis, den Illusionismus des Bildes zu überwinden, um der Farbe und der Form reale Präsenz zu verleihen." - so stehts in der Ankündigung - und die gezeigten Exponate, Leihgaben von Privatleuten und Stücke, die Judd für seinen eigenen Wohnraum entworfen hat und die außerhalb seiner Wohnhäuser noch selten oder nie zu sehen waren, unterstreichen dieses Statement.

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch ließ es sich nicht nehmen, die Ausstellung zu eröffnen - auch wenn - oder gerade weil - aktuelle politische Themen wie die Studiengebühren Politiker aller Couleur kurz vor der Sommerpause in Stress versetzen.

Nichtsdestotrotz: Eine Ausstellung, die auf jeden Fall sehenswert ist - neben den anderen, speziell auf Amerika abgezielten Aktivitäten und Ausstellungen, die derzeit auch noch in der Pinakothek der Moderne zu sehen sind.

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

 

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

Donald Judd, Pinakthek der Moderne, München, Ausstellung, Florian Hufnagl, Architekt, Designer, Künstler

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.