You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Doppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen Kehrle

Doppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen KehrleGerade wurde dieses hochflexible Sofasystem mit dem zweiten renommierten Designpreis ausgezeichnet - nach dem Interior Innovation Award gabs jetzt noch den red dot design award.

Das Sofasystem SET vom Münchner Designer Steffen Kehrle ist außerordentlich anpassungs- und ausbaufähig.

Die harmonischen Grundformen dieses Sofas sind durch vier Bauteile vorgegeben, alles andere lässt sich frei zusammenstellen: Arm- und Rückenlehnen, Sitzflächen, Kissen und Bezüge sowie Farben. Dabei eignen sich die ausgewogenen Proportionen für klassische Kombinationen ebenso wie für individuelle Raumkonzepte. Das Befestigungssystem ist einfach und selbsterklärend: Die Rücken- und Armlehnen werden verschraubt, die Sitze durch einen Klett-Strap miteinander verbunden. Dabei ist SET so stabil wie ein am Stück gebautes Modell.

Hergestellt wird SET von Sitzfeldt - der Rahmen ist aus Massivholz, die Polsterung aus hochwertigem Kaltschaum. Bezüge und Farben sind frei wählbar.

Das Urteil der Jury: "Durch dieses Sofasystem wird der Nutzer beinahe selbst zum Designer. Das ausgeklügelte modulare Konzept erlaubt höchste Variabilität und Anpassbarkeit."

Wir gratulieren!

Doppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen KehrleDoppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen KehrleDoppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen KehrleDoppelt ausgezeichnet: Sofasystem SET von Steffen Kehrle

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.