You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Doppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar Zieta

Doppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar Zieta

Ein bisschen erinnert das System an Kindertage, als man begeistert mit Märklinbausätzen immer neue Konstruktionen zusammengeschraubt hat...

Neue Materialien und Produktionsmöglichkeiten sind die Welt von Oskar Zieta: Nachdem er mit dem Fidu-System aufblasbare bzw. aufgeblasene Metallmöbel möglich gemacht hat, stellt er gerade in Mailand sein jüngstes System vor: 3+.

Das Grundprinzip: Zwei gelochte und gestanzte Stahlplatten werden gegeneinander verklebt - und werden so trotz der Dünne des Materials superstabil und sind trotzdem äußerst leichtgewichtig. Und eines ist sicher: Die Teile halten bombenfest zusammen - schließlich sind die Platten mit Kleber, der ansonsten im Flugzeugbau verwendet wird, zusammengefügt.

So entsteht ein modulares Möbelsystem, das überall einsetzbar ist: Im Büro, Zuhause oder auch als Ladenbausystem oder in der Werkstatt. Dabei kann der Besitzer gleich auch noch zum Designer werden - per Verbindungsstücken und -schrauben lassen sich die Teile immer neu kombinieren, erweitern oder umbauen.

Dazu gibt es auch noch interessante Zusatzteile wie den Heatpin, der - aufgeblasen - zum Beispiel als Garderobenhaken aufgeschraubt werden kann. Das beste bzw. spannendste daran ist allerdings, das dieser zunächst flache Metall-Knopf (laut Oskar angereichert mit "geheimen Zutaten vom Opa") im handelsüblichen Backofen bei 200 Grad (Ober/Unterhitze!) in 20 Minuten zum aufgeblasenen Zustand aufgebacken werden kann. Ich kann es kaum erwarten, das nach meiner Rückkehr aus Mailand auszuprobieren...

Doppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar ZietaDoppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar ZietaDoppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar ZietaDoppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar ZietaDoppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar ZietaDoppelt gelocht hält besser: 3+ von Oskar Zieta

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.