You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Doppelt nützlich: duotable von Michael Hilgers

Doppelt nützlich: duotable von Michael HilgersVom Spezialisten für Platzsparmöbel gibt's wieder ein neues cleveres Produkt: Ein Tisch, der für alle Zwecke geeignet ist.

Der Berliner Designer Michael Hilgers hat schon etliche Ideen für kleine Räume und Balkone entwickelt - jetzt hat er mit seinem jüngsten Wurf, der gerade auf der Messe imm cologne debütiert, auch gleich noch den interior innovation award 2015 gewonnen.

duotable ist ein vollwertiger Tisch für vier Personen, der sich durch einfaches Umklappen einer Tischhälfte in ein funktionales Homeoffice verwandeln lässt.

Die hochgeklappte Fläche wird zu einer Ablage für Tablet PC oder Buch und dient als Memoboard. Gleichzeitig wird so ein Stauraum für Büroutensilien etc. zugänglich. Hier lassen sich Mehrfachsteckdose und Ladegeräte ohne Kabelsalat verstauen; die Kabelführung erfolgt unsichtbar durch das Tischbein. Smartphone und Laptop lassen sich bei geschlossener Tischfläche laden.

Den Tisch gibt's ab April mit unterschiedlichen Platten und Füßen - ganz in weiß oder anthrazit, anthrazit weiß, Eiche weiß oder Eiche anthrazit. nsh

duotable-produkt-02 duotable-produkt-01 Doppelt nützlich: duotable von Michael Hilgers

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.