You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Dreifach ausgezeichnet: Preisregen für Atelier Brückner

Dreifach ausgezeichnet: Preisregen für Atelier Brückner

Das Europäische Parlament darf sich doppelt freuen: Am Freitag, 12. Oktober wurde bekannt, dass die Europäische Union mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wird; ebenfalls am Freitag erhielt das Europäische Parlament den Internationalen Designpreis Baden-Württemberg zugesprochen.

Der Focus Open in Gold, Kategorie Public Design, geht an das Besucherzentrum des Europäischen Parlaments in Brüssel, an das Parlamentarium. Eine Delegation aus Brüssel nahm die Urkunde gemeinsam mit den Gestaltern von ATELIER BRÜCKNER bei der feierlichen Preisverleihung in Ludwigsburg entgegen.

Weitere Auszeichnungen, in Silber, erhielt ATELIER BRÜCKNER für die Gestaltung der Dauerausstellung im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt am Main (Kategorie Public Design) und für das TextilWerk Bocholt, ein Umnutzungskonzept im Auftrag des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) (Kategorie Architektur).

Dreifach ausgezeichnet: Preisregen für Atelier Brückner

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.