You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Entspannte Atmosphäre: Innovativer Schallschutz für Kindergärten

Entspannte Atmosphäre: Innovativer Schallschutz für Kindergärten

Foto: Hans Georg Esch

„Die Arbeitsatmosphäre bei den EDEfanten ist gerade aufgrund der tollen Akustik sehr angenehm. Trotz der hohen Decken merkt man gar nicht, dass gerade bis zu 15 Kinder in einem Gruppen- oder Nebenraum spielen.“, Miriam Knop, Pädagogische Fachberatung des Trägers Kita|Concept.

Kindergärten gehören zu den lautesten Orten, die nicht von Industrie- oder Verkehrslärm geprägt sind. Es ist mehrfach nachgewiesen, dass Kinder, Erzieher und Lehrer von einer guten Raumakustik erheblich profitieren.

Die betriebliche Kindertagesstätte der Wuppertaler Verbundgruppe ist ein vorbildliches Beispiel. Durch den Einsatz von Ecophon Schallschutzelementen erzielten die Architekten ausgezeichnete Werte hinsichtlich der neuen Anforderungen an die Nachhallzeiten. Die ganzheitliche Gestaltung der Raumakustik orientiert sich vor allem am Hören in freier Natur.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

Betrieblichen Kindertagesstätte der Wuppertaler Verbundgruppe

Foto: Hans Georg Esch

Betrieblichen Kindertagesstätte der Wuppertaler Verbundgruppe

Foto: Hans Georg Esch

Betrieblichen Kindertagesstätte der Wuppertaler Verbundgruppe

Foto: Hans Georg Esch

Ecophon Schallschutzelemente

Stichworte:

Aktuelles Heft

DETAIL 9/2017
DETAIL 9/2017, Konzept, Mischnutzungen

Konzept: Mischnutzungen

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige