You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Entwurzelt: Installation von Leandro Erlich

Besonders eindrucksvoll ist dabei die Installation des argentinischen Künstlers Leandro Erlich: Als hätte sich der Kranführer vertan und auf der Großbaustelle einfach ein beliebiges Haus an den Haken genommen, baumelt das einem historischen Gebäude des Architekten Friedrich Weinbrenner nachempfundene Haus in luftiger Höhe.

“Pulled Up by the Roots” ist der Titel des Werks – und für plötzliche Entwurzelung sprechen die aus dem Boden des Hauses hängenden Wurzeln. Dahinter stecken natürlich neben der spektakulären Optik diverse Intentionen. Zum einen die Erinnerung daran, dass der Mensch bei allen technischen Möglichkeiten dennoch unmittelbar von der Natur abhängig ist, aber auch die Aufnahme aktueller Themen wie Migration und Entwurzelung der Menschen selbst.

Das Festival in der Karlsruher Innenstadt läuft noch bis 27. September 2015.

Quelle: Inhabitat

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.