You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Faszinierend: Fassaden-Fotografien von Roland Fischer

Alle Fotos: Roland Fischer

Alle Fotos: Roland Fischer

Was zunächst anmutet wie ein abstraktes Gemälde oder eine optische Täuschung, entpuppt sich als Projekt, das der in München und Peking ansässige Fotograf Roland Fischer über viele Jahre - mit seiner Kamera - verfolgt hat.

Zumindest Müncher werden auf den ersten Blick erkennen, worum es sich um die beiden unten folgenden Fotos handelt: Um Detailaufnahmen der Münchner Museen Brandhorst (Sauerbruch Hutton) und des Erweiterungsbaus des Lenbachhauses (Foster & Partner).

Fassaden in aller Welt hat Fotograf Roland Fischer mit seiner Kamera gesammelt - in Metropolen wie Peking, Tokio, Shanghai, New York, Hongkong, Melbourne, Osaka, Boston, Brasilia, Los Angeles, Paris, Sao Paulo, Singapur, Dallas, Madrid, Washington, Mexico City, Chicago, Toronto, Chonqing oder Montreal; darunter viele Museen, Banken, Unternehmenszentralen oder auch Schulen.

Etwa hundert dieser faszinierenden Fotografien abstrakter Formen, ein Vokabularium der globalen Architektur, sind nun in einem Buch im Hirmer Verlag erschienen. Ein guter Überblick, aber auch ein guter Test für Architekturkenner über ihr Wissen. nsh

3rf_Museum_Munich12rf_Lenbachhaus_Munich4rf_nab_Melbourne5rf_Dong_Sanhuan_Beijing2rf_Black_Forest11rf_Kitamagome_Tokyo10rf_Cicil_Street_Singapore9rf_Eldorado_Brasilia8rf_Bank_of_America_Atlanta7rf_Odaiba_Tokyo6rf_Metropolitan_Plaza_ChongqingFaszinierend: Fassaden-Fotografien von Roland Fischer

 

 

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.