You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

fibreC Glasfaserbeton erobert Deutschland

In den letzten Jahren hat der Werkstoff Beton sowohl den öffentlichen als auch den privaten Raum erobert.

Beton in den verschiedensten Erscheinungsformen – von der Kunstskulptur über die Fassade hin zum Terrassenboden – wertet unser Lebensumfeld auf. Die ansprechende Optik, die angenehme Haptik und die lange Lebensdauer machen Betonprodukte besonders für Außenflächen zum interessanten Blickfang. Wenn es um die Gestaltung der Gebäudehülle geht, sind Bauherren und Planer stetig auf der Suche nach der perfekten Kombination von Funktionalität, Langlebigkeit und Ästhetik. Diese Problemstellung lösen bereits viele Architekten mit einer Fassade aus fibreC Glasfaserbeton von Rieder, wie zahlreiche Projekte in Deutschland beweisen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

 

 

 

 

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 12/2017
Architektur und Landschaft, DETAIL 12/2017

Architektur und Landschaft

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige