You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Ark Shelter, De Backer, Senkowski and Mikovčák

Flexibel Wohnen: Ark Shelter

Ohne Fernseher, mitten in der Natur und in gemütlicher Atmosphäre Abstand gewinnen zum Alltag und zu sich selbst finden. Das sind die Punkte die bei der Entwicklung des Projektes ARK an oberster Stelle standen.

Das mobile Haus ist überall aufstellbar und verfügt über alles zum Wohnen Notwendige: Schlafplatz, Aufenthaltsbereich, Küche und Bad finden auf rund 28 m2 ihren entsprechenden Platz. Ein Schwedenofen ist ebenfalls integriert. Dank der beiden Terrassen ist der Wohnbereich so erweiterbar, dass man sich auch unter freiem Himmel aufhalten kann.

Helles Holz und gedeckte Farben dominieren das Innere, das komplett eingerichtet zum sofortigen Beziehen einlädt. Einzig die privaten Habseligkeiten müssen die Bewohner selbst mitbringen.
 
Die hölzernen, schwarz gefärbten Außenwände lassen sich aufklappen, sodass die Landschaft mit dem Gebäude verschmilzt und Innen und Außen eins werden. Die Möbel sind aus demselben Holz gestaltet wie die einzelnen Bauteile. Durch die Nutzung von Regenwasser und Windkraft funktioniert das Haus völlig autark.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.