You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Flexible Arbeitsplatzlösung: Forschungsinstitut in Delft

Flexible Arbeitsplatzlösung: Forschungsinstitut in DelftAuf dem Technopolis-Campus in Delft gelegen, bietet das Gebäude des unabhängigen Forschungsinstituts Deltares für 200 Mitarbeiter Platz.

Der Entwurf für den Neubau stammt von Jeanne Dekkers Architecture und hat eine Nutzfläche von 6.000 qm. Deltares wollte eine Arbeitsplatzlösung, die flexibles Arbeiten, elektromotorische Höhenverstellung, eine intelligente Kabelführung sowie akustische Abschirmung möglich macht. WINI entwickelte hierfür den DUO-Arbeitsplatz, bestehend aus den Tischsystemen WINEA PRO und WINEA ECO sowie dem Akustikpaneel der Serie WINEA SINUS. Auch für den Konferenzbereich kam eine Sonderlösung auf Basis des Tischsystems WINEA PRO von WINI zum Einsatz.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

Forschungsinsitut in DelftForschungsinsitut in DelftForschungsinsitut in DelftForschungsinsitut in Delft

 

Stichworte:

Aktuelles Heft

DETAIL 9/2017
DETAIL 9/2017, Konzept, Mischnutzungen

Konzept: Mischnutzungen

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige