You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Frisch aus der Münze: Medaillen für Olympia 2012

David Watkins, Olympia 2012, Medaillen, Sportler, gold, silber, bronze

Über Geschmack lässt sich bekanntlich schwer streiten - und jede Wette, dass die Sportler, die diese Medaillen 2012 mit nach Hause nehmen dürfen, auf jeden Fall glücklich darüber sein werden...

Gestaltet hat die offiziellen Siegermedaillen für die olympischen Spiele 2012 in London der britische Künstler David Watkins, der seinerzeit schon die Modelle für Stanley Kubrick's legendären Film 2001 gebaut hat.

Die Medaillen, die gerade erst offiziell vorgestellt wurden, sind die schwersten und größten der olympischen Geschichte. Sie wiegen ca. 400 Gramm und haben einen Durchmesser von 85 Millimetern. Na hoffentlich zieht das knappe Pfund Gold, Silber oder Bronze die glücklichen Gewinner nicht unnötig runter.

David Watkins, Olympia 2012, Medaillen, Sportler, gold, silber, bronze

David Watkins, Olympia 2012, Medaillen, Sportler, gold, silber, bronze

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.