You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ganz sicher hoch hinaus - Besondere Anforderungen an die Konstruktion von Ganzglastreppen

Ganzglastreppen setzen gestalterische Akzente. Glas bringt Licht in dunkle Treppenhäuser oder verwandelt unscheinbare Treppen in architektonische Schmuckstücke.

Zudem ist Glas trotz seiner schwerelosen Wirkung extrem robust und widerstandsfähig. Besonders eindrucksvoll lässt sich das Material verwenden, wenn der schwebende Eindruck durch eine Konstruktion hervorgehoben wird, bei der das Glas im Mittelpunkt steht.

Bei ihrer Konstruktion müssen jedoch hinsichtlich der Tragfähigkeit und der Bruchsicherheit wichtige Aspekte berücksichtigt werden. Daniela Siegel, zuständig für Anwendungstechnik bei SAINT-GOBAIN GLASS Deutschland, beschreibt die Anforderungen ausführlich. Mehr

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.