You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ganzjährig frösteln: Neues permanentes Eishotel geplant

ICEHOTEL hat Pläne von PinPin Studio veröffentlicht, ein neues Eishotel zu bauen, inklusive Bar, Kunstgalerie und Suiten, das das ganze Jahr statt nur im Winter geöffnet sein soll. Bisher wurde jeden Winter ein ganz neues eisiges Gebäude errichtet, das jeweils andere kreative Köpfe ersonnen haben. Der Neubau soll eine Ergänzung dazu bilden - mit traditionellen Methoden errichtet und mit nachhaltigem Energiekonzept. Dabei hilft das fast konstante Tageslicht, das in der Region 100 Tage und Nächte gegeben ist. Die Sonnenenergie wird gespeichert und hilft, das Hotel auch in den Sommermonaten eisgekühlt zu halten. "Diese Initiative lässt unseren Gästen die Wahl, ob sie ihren Aufenthalt im ICEHOTEL mit Hundeschlittenfahren und Nordlichtern oder lieber mit Wanderungen unter der Mitternachtssonne verbringen wollen", so Yngve Bergqvist, Gründer des Eishotels. Das Hotel soll im Dezember 2016 eröffnet werden.

Quelle: Contemporist

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.