You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gebirgsglück: Seilbahn für die Wäscheleine

Gebirgsglück: Seilbahn für die WäscheleineEs gibt Dinge, die sicher die Welt nicht verändern, aber neben einem klaren praktischen Nutzen auch noch für freundliche Gefühle sorgen.

Wie dieses Produkt vom jungen israelischen Designer Avichai Tadmor: Eine, dem klassischen Vorbild nachempfundene - Seilbahn für die Wäscheleine. Die Passagiere sind in diesem Fall Wäscheklammern. Über die leichtlaufenden Räder verfolgen die Klammern quasi den Benützer beim Wäscheaufhängen - und sind so immer griffbereit zur Stelle. Eine wirklich nette Idee.Gebirgsglück: Seilbahn für die Wäscheleine

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.