You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gemacht fürs Gehen und Stehen – und fürs Auge

Gemacht fürs Gehen und Stehen – und fürs Auge

Technische Nationalbibliothek Prag

Mit den Kautschukböden von nora systems lassen sich individuell gefertigte, kreative Gestaltungslösungen in Gebäuden realisieren.

Im Flagship-Store von Longchamp wird aus einer Stahltreppe ein unverwechselbares Kunstobjekt in Orange: Hier dient noraplan uni nicht nur als Boden, sondern an den Wänden auch als Präsentationshintergrund.

Für Besucher der Technischen Nationalbibliothek Prag entfaltet sich ein Farbenmeer aus Blau, Gelb, Rot, Orange und Grün: Die Intarsienverlegung vollzieht die statischen Kraftlinien in der Decke bzw. im Boden nach.

Im Escher-Museum in Den Haag sorgen noraplan Kautschukfliesen für eine spezielle Raumwirkung: Die Rauten erzielen einen hypnotischen Tiefeneffekt.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

Kautschukböden von nora systems

Flagship-Store Longchamp; Foto: Longchamp

Kautschukböden von nora systems

Technische Nationalbibliothek Prag

Kautschukböden von nora systems

Escher-Museum in Den Haag

Kautschukböden von nora systems

Escher-Museum in Den Haag

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.