You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gewächshaus aus Lego von Sebastian Bergne

gewächshaus, lego, sebastian bergne

Für die Londoner Designwoche wurde der Designer Sebastian Bergne beauftragt, eine Installation mit Legosteinen zu entwerfen.

Das "Lego Greenhouse", das der Londoner Designer Sebastian Bergne entwickelt hat, funktioniert wie ein ganz normales Gewächshaus - nur dass es eben aus den klassischen Legosteinen aufgebaut ist - als Kontrast zu den lebenden Pflanzen, die darin wachsen.

Das Haus wird im Coven Garden direkt vor dem berühmten überdachten Markt stehen. Das Dach des Gewächshauses reflektiert die Architektur in der Umgebung - die Pflanzen darin bringen die Natur zurück in dieses Areal, das eins berühmt war für seinen Gartenhandel.

Auch wenn die Installation nur während der Designwoche zu sehen sein wird, gibt das Lego Greenhouse einen Hinweis auf die Möglichkeit von Legosteinen, die Lücke zwischen Spielzeug und Baumaterial in der wirklichen Welt zu schließen.

gewächshaus, lego, sebastian bergne

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 12/2017
Architektur und Landschaft, DETAIL 12/2017

Architektur und Landschaft

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige