You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Glas gewordene Seifenblasen von Alex de Witte

Glas gewordene Seifenblasen von Alex de Witte

Völlig zu Recht, wie ich finde, haben diese genialen Leuchten den ersten Preis für das beste Produkt bei "Design District Amsterdam 2013" gewonnen.

The Big Bubble Light vom holländischen Designer Alex de Witte entstammt dessen Erinnerung an Kindertage - als ihn, wie wohl die meisten von uns, das Produzieren von schillernden Seifenblasen faszinierte.

Die überdimensionierten Leuchten aus mundgeblasenem Glas - und jede einzelne ein Unikat - haben unterschiedliche Größen, von 85 bis 115 Zentimeter Höhe. Beleuchtet werden sie von dimmbaren LEDs. Die Big Bubbles verdienen definitiv das Label "Haben will"!

nsh/Quelle: jebiga

Glas gewordene Seifenblasen von Alex de WitteGlas gewordene Seifenblasen von Alex de Witte

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.