You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Good Design Gold Award für nostalgische Glühbirne

panasonig, nostalgie, glühbirne, led, good design award, japan, Quecksilber,

Viele Designer werden sich freuen, dass es jetzt - nach dem Glühbirnen-Verbot - das erste Leuchtmittel gibt, das der Original-Birne mit Klarglasgehäuse originalgetreu nachempfunden ist.

Dafür erhielt Panasonic sogar den japanischen "Good Design Award 2011" in Gold. Die LED-Birne mit dem sperrigen Namen Panasonic LDAHV4L27CG  braucht nur 4,4 Watt - und hat eine Lebensdauer von rund 40.000 Stunden.

Die LED Technologie bringt sofort 100 Prozent der Leuchtleistung: Man muss nicht mehr warten, bis die Energiesparlampe ihre volle Leuchtkraft erreicht hat. Somit eignet sie sich auch perfekt für Räumlichkeiten, in denen Licht schnell benötigt wird, wie im Treppenhaus oder im Badezimmer.

Weiteres Plus: Selbst wenn die Birne mal zu Bruch gehen sollte - sie enthält kein Quecksilber wie andere Energiesparleuchten. Und nicht vergessen: Auch wenn eine durchschnittliche Lebensdauer von 40 Jahren vorgesehen ist - geht sie doch kaputt, muss sie wie andere Energiesparleuchten im Wertstoffhof abgegeben werden.

 

Via designboom

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.