You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid Pavillon

Gut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonBambus ist halt doch nicht für die Ewigkeit: Weil die Fassade des Madrid Pavillons auf dem Gelände der Schanghai Expo 2010 anfängt, zu verrotten, bekommt das Gebäude nun eine neue Fassade.

Das in Rom und Schanghai operierende Architekturbüro 3Gatti wird dem Pavillon von Foreign Office Architects zu neuem Glanz verhelfen - mittels einer Fassade aus Stahlschirmen, die sich als individuell einstellbare Schattenspender öffnen und schließen lassen.

Da es in Schanghai häufig sehr heiß und sonnig ist und die Menschen dort ständig mit Sonnenschirmen unterwegs sind, wollten die Architekten dieses Alltagsbild auf die Fassade übertragen.

Gut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonGut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonGut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonGut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonGut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid PavillonGut abgeschirmt: Neue Fassade für Madrid Pavillon

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.