You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Heißer Paravent - Radiator »Origami« von Alberto Meda

»Origami« heißt der Neuzugang in der Produktfamilie von Tubes Radiatori, entworfen vom italienischen Designer Alberto Meda. Der Designer dazu: »Die Idee entstand aus dem Wunsch, einen einfachen Gegenstand mit einer verständlichen, fließenden Form zu entwerfen. Eine Art Wandschirm, der gebogen werden kann, wie ein Paravent. Ich stelle mir gerne Gegenstände vor, die auf das Wesentliche reduziert sind, aber in sich die Lösung einer technischen Schwierigkeit bergen. Heute haben wir das Bedürfnis, uns mit freundlichen Dingen zu umgeben, mit Elementen die eine klare Gestalt und ein dynamisches Konzept haben.«

Entsprechend ist »Origami« leicht und beweglich - und faltbar (daher der Name...) wie ein Paravent. Neben seiner eigentlichen Funktion, Wärme zu spenden, kann der Heizkörper entsprechend auch als Raumteiler fungieren und so für Privatsphäre sorgen.

Es gibt drei Versionen von Origami, die nicht zuletzt durch die Auswahl aus der Tubes-Farbpalette an jedes Ambiente im Haus angepasst  werden können. Die freistehende Variante sowie ein Wandmodell, das als Einzel- oder Doppelmodul zu haben ist. Die einzelnen Module können je nach Wärmebedarf ein- und ausgeschaltet werden. Hergestellt sind die Heizkörper aus recycelbarem Aluminium. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.