You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Henn: Neubau des ZMB in Kiel

Henn: Neubau des ZMB in Kiel

Auf dem Campusgelände der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel sorgt das neue „Zentrum für Molekulare Biowissenschaften (ZMB)“ für frischen Wind.

Henn Architekten verwendeten für die Fassade des fünf geschossigen Gebäudes gold lackierte Streckmetall-Segmente. Zudem erzeugen die raumhohen Fenster, die in den großen Räumen für viel Tageslicht sorgen, durch die gerundete Fassade ein unregelmäßiges und lebendiges Erscheinungsbild.

Der Entwurf des Grundrisses basiert auf drei unterschiedlich großen Kreisen. Die Labormöblierung lässt sich flexibel verändern und an neue Forschungsaufgaben und -geräte anpassen. Denn die Arbeitsplätze der Forscher werden über deckenseitige Medienflügel mit Gasen, Daten und Strom versorgt. Ein Vortragssaal im obersten Geschoss soll dem Dialog zwischen Forschern, Wirtschaft und Öffentlichkeit dienen. Das ZMB verfügt über ca. 3100 Quadratmeter Nutzfläche für 80 Forscher.

Quelle: Henn Architekten

Neubau ZMB von Henn

Neubau ZMB von Henn

Neubau ZMB von Henn

Neubau ZMB von Henn

Neubau ZMB von Henn

Neubau ZMB von Henn

Grundriss Neubau ZMB von Henn

 

Grundriss 4.OG Neubau ZMB von Henn

 

Lageplan Neubau ZMB von Henn

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.