You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Tainan Spring, MVRDV

In den Ruinen der Vergangenheit schwimmen: Tainan Spring von MVRDV

Im Auftrag des Urban Development Bureau der Stadtregierung von Tainan erschaffen MVRDV aus einem einstigen Einkaufszentrum eine städtische Lagune, die mit dem historischen Wassernetz der südtaiwanesischen Stadt wieder in Kontakt tritt. Dienten die Wasserwege aus dem 17. Jahrhundert noch vornehmlich der Fischereiindustrie, geraten sie seit den 1980er Jahren zunehmend in Vergessenheit.

Der Masterplan von MVRDV erneuert die „T-Achse“ entlang des Tainan Kanals mit einer landschaftlichen Strategie, die das Gelände der China Town Mall und einem kilometerlangen Abschnitt der Haian Road verknüpft. Im Sinne einer kreislaufwirtschaftlichen Regeneration fungiert das einst unterirdische Parkdeck nun als öffentlicher Raum mit Schwimmbad und einer üppigen Vegetation. Besuchende können nun in den Ruinen der Vergangenheit schwimmen, erläutert Winy Maas, Founding Partner bei MVRDV.

Spielplätze und städtische Bühnen ergänzen das Angebot, während vereinzelt zurückgebaute Elemente im Betonrahmen als Geschäftsflächen auftreten. Um das ehemalige Einkaufszentrum als Bestandteil der Geschichte Tainans zu verankern, sind Abschnitte des zweiten Untergeschosses unter einem Glasboden für Besuchende freigelegt.

Kurze Werbepause

Principal in charge: Winy Maas

Partner: Wenchian Shi, Jeroen Zuidgeest

Project coordinator: Hui-Hsin Liao

Design team: Hui-Hsin Liao, Angel Sanchez Navarro, Stephan Boon, Xiaoting Chen, Andrea Anselmo, Yi Chien Liao, Zuliandi Azli, Olivier Sobels, Dong Min Lee, Chi Yi Liao

Visualization: Antonio Luca Coco, Costanza Cuccato, Davide Calabro, , Paolo Mossa Idra Copyright: Winy Maas, Jacob van Rijs, Nathalie de Vries

Partners: Local architects LLJ Architects, sustainability/landscape and urban designers The Urbanists Collaborative, structural engineers consultant Evergreat Associates , SE. , transport planners THI Consultants Inc, Lighting designer LHLD Lighting Design, MEP engineers Frontier Tech Institute, and General Contractor Yong-Ji Construction co. Ltd.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.