You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Innovatives Tenniszentrum mit Folienfassade für Varna

Innovatives Tenniszentrum mit Folienfassade für Varna

Dieses Tenniszentrum von Matija Djedovic soll ein neues Wahrzeichen für die bulgarische Stadt Varna werden - und eine sichtbare Verbindung zwischen der Stadt selbst und neuen urbanen Entwicklungen sein.

Einerseits zieht die amorphe Form des Stadions von weitem die Blicke auf sich, andererseits ist ein Teil davon in den Berg integriert, um die bestehende Landschaft nicht zu verändern.

Auf knapp 118.000 Quadratmetern Fläche bietet das Zentrum Innen- und Außenplätze und Ränge für rund 14.000 Zuschauer. ETFE-Folien bilden die Außenhaut des Tenniszentrums - ein Material, das mittlerweile bevorzugt für Sportarenen verwendet wird wie beispielsweise bei der Münchner Allianz Arena, dem Vogelnest und dem Nationalen Schwimmzentrum in China oder der AWD-Arena.

Quelle: eVolo

Innovatives Tenniszentrum mit Folienfassade für Varna

Folienfassade

Tenniszentrum von Matija Djedovic

Stadion für Varna

Wahrzeichen für die bulgarische Stadt Varna

ETFE-Folien bilden die Außenhaut des Tenniszentrums

Auf knapp 118.000 Quadratmetern Fläche bietet das Zentrum Innen- und Außenplätze und Ränge für rund 14.000 Zuschauer.

Innovatives Tenniszentrum mit Folienfassade für Varna

Folienfassade

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.